Projekt Pausenraum

Crossmedia – aber richtig! So sieht das aus, wenn Studenten Pause machen. Zumindest an der TU Dortmund, Studiengang Journalistik. Viel Spaß beim Klicken! (Und, ja, unten seht ihr, wie ich gerne pausiere. Im Grünen. Ist doch klar.)

www.projekt.pausenraum.de

Pause_Helena„Pausen begegnen uns tagtäglich, immer und überall – meist als erfreuliche Ruheinseln im stressigen Alltag. Doch es gibt auch ganz andere Pausen: Wartepausen, Denkpausen, Zwangspausen, Reisepausen – hinter all diesen Pausen verstecken sich spannende Geschichten. Diese Geschichten suchen, filmen, schreiben, sprechen und fotografieren zehn Journalistik-Studenten der TU-Dortmund. Das Crossmedia-Projekt „Pausenraum.“ wirft einen anderen Blick auf unsere täglichen Auszeiten.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s